Die Zone Hohe Strasse Fußgängerzone - Fotografie

Black East Wild West

Die Zone

In jeder deutschen Stadt gibt es einen Ort, an dem man sich wie zu Hause fühlen kann: die Zone. Sie ist ein geschlossenes Kleinod menschlicher Kultur.

Diese Wege der zeitgenössischen Heilssuche finden sich meist in direkter Nähe zu den alten Kathedralen und Kirchen. Der Fluss der Massen strömt entlang der offenen Portale, die zur Erlösung einladen.
Wenn die These des Medienwissenschaftlers Norbert Bolz zutrifft, dass Konsum als Ersatzreligion eine Gesellschaft vor Fanatismus schützt, so bewegen sich die Massen auf den Fußgängerzonen wohl auf einem friedvollen Pfad des Miteinanders.

Ein dokumentarischer Blick auf die Kanäle heutiger Heilssuche. Die Fotografien entstanden in Köln in den Jahren 2007 bis 2008.

Siehe auch die Serie Mimesis

Ein wehmütiger Abgesang zur Street Photography
Dr. Martina Mettner in Fotofeinkost

Archival Pigment Prints, sig., st., Auflage 3 (alle Formate inbegriffen) + 2AP

Vintage Prints - Preis und Verfügbarkeit bei rodesi arts*

Zone Mann Hohe Strasse Einkaufstrasse Köln Die Zone Fussgänger Köln Hohe Strasse Fußgängerzone Köln Hohe Strasse Fußgängerzone mit Hand
Zone Frau Die Zone zone Swarowski Köln Hohe Strasse Die Zone
Die Zone
Zone Fussgänger Zone Weitblick
zone
Zone Köln Hohe Strasse Fußgängerzone Pudel zone Die Zone Eingang Köln Hohe Strasse Fußgängerzone Hund Massen in Fussgängerzone
Köln Hohe Strasse Fußgängerzone Massen
Köln Einkaufstrasse Hohe Strasse Fußgängerzone